Illustration Wissen

Wissen ist Mehl

Mehr aus Geschichte, Wissenschaft und Kultur

Wann gab es die erste Dampfmühle? In welchem Land sagt man, jemand sei „gut wie Brot“? Und was ist eigentlich ein Kleiekotzer? Es gibt viele interessante Fragen zum Thema Mehl! An dieser Stelle finden Sie jede Menge Informationen und Unterhaltsames aus den Bereichen Geschichte, Wissenschaft und Kultur – viel Spaß beim Weiterlesen!

Übrigens: Ein Kleiekotzer bezeichnete in alten Getreidemühlen ein meist fratzenhaftes Gesicht, aus dessen Mund die vom Mehl getrennte Kleie „ausgespuckt“ wurde. Im MehlWelten Museum Wittenburg finden Sie im letzten Raum ein kunstvoll aus Holz geschnitztes Exemplar.

Mühlenchemie

Das MehlWelten Museum Wittenburg ist eine Initiative der Mühlenchemie.
Ein Unternehmen der Stern-Wywiol Gruppe.